Ist das normal? Das Buch hilft dir dabei, dich selbst besser kennenzulernen und den Sex zu finden, der dir wirklich entspricht. Ein Wegweiser, um die eigenen Bedürfnisse und Grenzen auszuloten, den Körper neu zu erleben, sexuelle Beziehungen schöner zu gestalten und trotz der Erwartungen, die Gesellschaft, Medien, Partner und Partnerinnen an uns stellen, bei sich zu bleiben. Denn Sex kann so einzigartig sein, so frei und glücklich machen, wie wir es uns wünschen. Und so normal, wie wir es wollen. Mehr zum Buch.

Stimmen zum Buch

“Die Ärztin und Sexualtherapeutin Melanie Büttner und die Wissenschaftsjournalist:innen Alina Schadwinkel und Sven Stockrahm legen in ihrem hochgelobten Sachbuch IST DAS NORMAL? die Basis für alle Fragen rund um Sexualität.“ VOGUE, April 2022.

„Ein Buch, dessen Tonfall und Inhalt Standard sein sollte, für alle und alles, die und das sich mit sexueller Aufklärung beschäftigt. Alles ist normal, aber jeder hat sein eigenes Normal. Um das selbstbestimmt finden zu können, braucht es keine Ängste, Sorgen und alte Glaubenssätze. Sondern Informationen und Zuversicht. Die gibt es hier.“ S. Tinz, erotik-couch.de, Juli 2021.

„[Das Buch] hat mich angeregt mich noch intensiver mit meiner eigenen Sexualität auseinander zu setzen, Dinge auszuprobieren, umzusetzen und weiter weg zu kommen von dem „weiter, schneller, höher“. Das Buch, genau wie der Podcast auch, empowern und sind tolle Begleiter beim Auseinandersetzen mit der eigenen Sexualität.“ M. Hoffmann auf Amazon, September 2020.